Archiv

SONNTAGSCAF IM SINNESGARTEN GERMETE

Im Rahmen der Garten Partie 2017 laden die Germeter Schwestern gemeinsam mit der Zukunftswerkstatt kumene wieder am kommenden Sonntag, dem 18.06.2017, ab 15.00 Uhr zum Begegnungstreffen in den Sinnesgarten ein.

Begegnung im Sinnesgarten

Am kommenden Sonntag, den 21.08.2016, laden wir Schwestern gemeinsam mit der Zukunftswerkstatt kumene noch einmal zum Begegnungstreffen in den Sinnesgarten ein.

Begegnungstreffen im Sinnesgarten

Am vergangenen Sonntag, 17. Juli, luden die Germeter Schwestern und die Zukunftswerkstatt kumene zum dritten sommerlichen Begegnungstreffen in diesem Jahr in den Sinnesgarten ein.

Karfreitag 2016 - Kreuzweg mit der Schwesterngemeinschaft

Herzliche Einladung, gemeinsam mit uns den Kreuzweg zu gehen. Wo: im Park von Haus Germete Wann: am Karfreitag um 10.30 Uhr

Schwester Mathilde: 100 Jahre

Am 4. Februar 2016 konnte unsere Schwester Mathilde ihr 100. Lebensjahr vollenden und auf ihr langes - mit reichen Gaben beschenktes - Leben zurckblicken.

Hl. Nikolaus besucht Germete

Am Gedenktag des Hl. Nikolaus, Patron der Germeter Gemeinde, kam dieser auch in diesem Jahr hchstpersnlich in den Ort, um den hiesigen Kindern Geschenke zu bringen und sie an ihre guten Vorstze fr das kommende Jahr zu erinnern.

Abschiedsrundbrief von Sr. Katharina

Sr. Katharina hat nach langer Aufbauarbeit das Krankenhaus in El Alto und auch das Land Bolivien verlassen. Lesen Sie hier ihren Abschiedsrundbrief.

"Denn wo dein Schatz ist, da ist auch dein Herz." (Mt 6, 21)

Dieser Vers aus dem Matthusevangelium ist das Motto unserer Firmung 2015 in St. Godehard, Gttingen.

Haus Maria Zufluchtssttte fr Flchtlinge

Seit Anfang des Jahres 2015 wird Haus Maria am Heinberg von der Stadt Warburg als Notunterkunft fr Flchtlinge genutzt. Schwester Anastasia berichtet davon...

Ein Beitrag zum Tag der Deutschen Einheit, 03. Oktober 2015

Krzlich sprachen wir im Schwesternkreis ber unseren Weg in die Zukunft. Selbstverstndlich ging dabei auch der Blick in die Vergangenheit. Wir fragten uns unter anderem: Wie war die Prsens unserer Gemeinschaft in der Kirche Ostdeutschlands?
Seite 1 | Seite 2